UNTERNEHMENSVERKAUF

 
 

Herausforderung

Der Unternehmensverkauf stellt eine enorme Herausforderung dar:

 

  • Es gilt sicherzustellen, dass das Unternehmen den optimalen Partner findet.
  • Das Unternehmen sollte nicht unter Wert veräußert werden.
  • Höchste Vertraulichkeit ist gefragt, um Mitarbeiter, Kunden und Lieferanten nicht zu verunsichern.

 

KONKRETE VORGEHENSWEISE

Als erfahrene M&A-Experten wissen wir mit den Herausforderungen umzugehen:

  • Im Rahmen einer fokussierten vertraulichen Ansprache identifizieren wir den optimalen Partner in einem mehrstufigen kompetitiven Prozess.
  • Unternehmensinformationen und -zahlen werden von uns aufbereitet.
  • Der Investment Case wird von uns in deutscher bzw. englischer Sprache in einem Informationsmemorandum ausführlich dokumentiert.
  • Wir helfen, den Datenraum zu erstellen, um wenigen ausgewählten Investoren nach Abgabe eines zufriedenstellenden indikativen Angebots die sogenannte Due Diligence zu ermöglichen.
  • Der Verkäufer des Unternehmens wird von uns bei den anstehenden Kaufverhandlungen unterstützt und bis zum Abschluss des Kaufvertrages begleitet.


AUSGEWÄHLTE REFERENZEN

 
 

KUNDENERFAHRUNGEN

"TAP M&A hat uns geholfen, den optimalen Partner für die WDM Wolfshagener Draht- und Metallverarbeitung GmbH zu finden. Besonders hervorzuheben ist die ausgezeichnete Zusammenarbeit mit TAP M&A und die Unterstützung bei der Durchsetzung unserer Interessen bei dem Käufer.“                                   Jakub Korinek, Direktor bei Penta Investments

 

„Nach dem erfolgreichen Closing bedanke ich mich nochmals ganz herzlich bei Ihnen auch im Namen meiner Kollegen in der Geschäftsleitung für die gute Zusammenarbeit und will hierzu vor allem folgende Punkte hervorheben:
Sie haben unseren Bedarf in verschiedenen Handlungsfeldern schnell erkannt und uns zielgerichtet unterstützt.  
Wir konnten bereits in einer frühen Phase die Eckpunkte und Ziele der Transaktion fixieren und haben diese Ziele, nicht zuletzt dank Ihres Verhandlungsgeschicks, bis zum Ende der Transaktion immer im Auge behalten und dann auch erreicht.
Ihr Auftreten gegenüber uns und gegenüber den Käufern war stets hoch professionell und auch menschlich sympathisch. Dies hat im gesamten Prozess zu einer locker entspannten Atmosphäre - und damit auch zum Erfolg – beigetragen.“  
Franz Fuchs, Geschäftsführer der Gefasoft GmbH

 

„Dr. Ron Davidson hat den Verkauf der Saltus-Werk Max Forst GmbH an den schwedischen Konzern Atlas Copco begleitet. Er hat er frühzeitig die kritischen Themen im Rahmen der Transaktion erkannt und daraufhin eine Proaktive-Strategie entwickelt, die zu einem sehr zufriedenstellenden Ergebnis geführt hat. Die Zusammenarbeit mit Dr. Davidson war stets sehr vertrauensvoll und unkompliziert.“                               Heiner Coen, Geschäftsführer der Saltus-Werk Max Forst GmbH

 

„TAP M&A hat uns wiederholt im Rahmen von M&A-Verkaufsprozessen mit interessanten mittelständischen Unternehmen zusammengebracht. Neben einer gründlichen Aufbereitung der für eine M&A-Transaktion essentiellen Unternehmensinformationen zeichnet sich TAP M&A dadurch aus, dass sie die Interessen der jeweiligen Verkäufer aufrichtig und vehement vertreten und gleichzeitig in der Lage sind, sich in die Situation der Käufer zu versetzen.“
Christian Plangger, Geschäftsführer der Nordwind Capital GmbH

 

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Telefon: +49 89 290 322 71